Menu

EIBACH AUDI S5 PROJEKTFAHRZEUG: Vom Motorsport auf die Straße

Das Audi A5 Coupé ist ein Verführer, der sein Publikum von der Straße weg im Sturm erobert. Der attraktive Zweitürer punktet auch technisch – ganz gleich ob im Alltag oder auf der Rennstrecke: Denn der neue A5 DTM stellt sich den Herausforderungen der bedeutenden Deutschen Tourenwagen Masters. Als
„Audi Sport Official Supplier“ bereitet Eibach die Rennboliden dieses Typs fahrwerkseitig optimal für ihren harten Job vor.

Motorsport-Feeling vom Feinsten vermittelt das Coupé jedoch auch auf der Straße, was die Fahrwerkexperten mit einem neuen Projektfahrzeug auf Basis des Audi S5 unter Beweis stellen möchten. Die serienmäßigen 245kW/333PS ließen die Spezialisten unangetastet – sie generieren ihre Mehrleistung lieber im Handling. Durch ein optimales Fahrwerk set-up ganz nach dem Motto „Vom Motorsport auf
die Straße“. Zum Einsatz kommen das Eibach B12 Pro-Kit, die Anti-Roll-Kit Performance Stabilisatoren und die Pro-Spacer Spurverbreiterungen. Je nach Einsatzzweck kann zwischen drei unterschiedlichen Rad-Reifen-Kombinationen gewählt werden.

Das Eibach B12 Pro-Kit Komplettfahrwerk basiert auf den Pro-Kit Performance Fahrwerksfedern und speziell abgestimmten Einrohr-Gasdruckstoßdämpfern von Bilstein. Ein hohes Maß an Dynamik, präzises Ansprechverhalten und große Reserven im Grenzbereich garantieren in allen Straßenlagen eine motorsportwürdige Souveränität. Die dezente Absenkung des Schwerpunktes stellt außerdem noch mehr optische Nähe zum Audi A5 DTM-Fahrzeug her – insbesondere im Zusammenspiel mit der Fahrzeugfolierung im Motorsport-Look.

Im Eibach Audi S5 bildet das Eibach Anti-Roll-Kit in Kombination mit dem Eibach B12 Pro-Kit die perfekte Symbiose. Die Performance Stabilisatoren reduzieren die Rollneigung der Karosserie und sorgen für noch mehr Fahrspaß. So folgt der Eibach Audi S5 jedem Lenkbefehl mit äußerster Ruhe und Präzision. Die Eibach Pro-Spacer Spurverbreiterungen aus Aluminium runden das Paket ab.

Die finale Schnittstelle zwischen Asphalt und Fahrzeug sind dennoch immer die Räder. Eibach hat deshalb zusammen mit seinen Partnern Toyo und OZ gleich drei unterschiedliche Rad-Reifenkombinationen zusammengestellt. Diese wurden in Dimensionen und Spezifikationen für repräsentative Aufgaben (Show & Shine), den Alltagseinsatz für die Straße (Performance) und für die Rennstrecke (High Performance) optimiert. Dabei kommen unter anderem der preisgekrönte Toyo Proxes T1 Sport, der Semislick Toyo R888 und die HLT-Leichtbautechnologie von OZ zum Einsatz.

Mit diesem set-up fühlt sich der Eibach Audi S5 selbst auf der Rennstrecke zu Hause. So gilt das Motto „Vom Motorsport auf die Straße“ in einem gewissen Rahmen sogar umgekehrt.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.eibach.de