Menu

Eibach auf der 10. Tuning World Bodensee

Hier trifft sich die Szene – und eines wird deutlich:
Sportfahrwerke und die Absenkung des Fahrzeugschwerpunktes sind bei
den Tuningfans „in“.

Wem es dabei nicht nur um den schönen Schein, sondern auch um
Straßenlage, Fahrspaß und -dynamik inklusive TÜV-Gutachten geht, der
sollte sich Zeit für den Messestand von Eibach nehmen. Am Stand Nr. 503
in Halle B5 fi ndet der Tuningfan nicht nur kompetente Ansprechpartner für
sein Anliegen im kompletten Fahrwerkbereich, sondern auch technisch
seriöse Produkte, die unter Berücksichtigung von Innovation und Erfahrung
aus Tradition gefertigt wurden.

Erstmals auf der Tuning World Bodensee vorgestellt werden die neuen Eibach
B12 Komplettfahrwerke, die neben den Performance Fahrwerksfedern aus
dem Hause Eibach speziell abgestimmte Einrohr-Gasdruck-Dämpfer von
Bilstein enthalten. Zur Auswahl stehen die Varianten Eibach B12 Pro-Kit
(mit den Pro-Kit Performance Fahrwerksfedern) und Eibach B12 Sportline
(mit den Sportline Performance Fahrwerksfedern Sport).
Seine technologische Kompetenz unterstreicht das Unternehmen aus
Finnentrop seit vielen Jahrzehnten durch Erfolge im weltweiten Motorsport.
Aktuelles Beispiel ist der Audi R8 LMS ultra. Als „Audi Sport customer
racing – Offi cial Supplier“ rüstet Eibach seit drei Jahren die gesamte
Rennwagen-Baureihe mit ihren ERS Eibach Race Springs aus und waren
bei 119 Siegen mit dabei.

Natürlich erwartet die Besucher zudem erneut ein spannendes
Projektfahrzeug für den alltäglichen Einsatz auf der Straße. Zusammen
mit seinen Partnern hat sich Eibach dieses Mal ein rasantes Coupé
vorgenommen. Einzelheiten sind aktuell aber noch ein gut gehütetes
Geheimnis. Ein Eibach B12 Sportfahrwerk – so viel sei verraten – spielt
natürlich wieder eine wichtige Rolle.
Besuchen Sie Eibach und erleben Sie live die Enthüllung des neuen
Projektes!

Was: Eibach auf der Tuning World Bodensee
Wann: 28. April – 1. Mai 2012
Wo: Messe Friedrichshafen – Halle B5 – Stand 503

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.eibach.de