Menu

BILSTEIN B14 und BILSTEIN B16 PSS10 jetzt als Upgrade für das neue Mini Coupé erhältlich

Aber kann man die Straßenlage eines BMW Mini noch perfektionieren? Dieser Challenge hat sich Fahrwerkspezialist BILSTEIN gestellt und für ein noch perfekteres Fahrverhalten ein Duo ins Programm geholt, das direkt von der Rennstrecke kommt. Mit dem sportlichen Gewindefahrwerk BILSTEIN B14 oder dem Hochleistungsfahrwerk BILSTEIN B16 PSS10 mit 10-stufiger Dämpfkraftverstellung liegt das Coupé unübertroffen sportlich auf der Straße. Die BILSTEIN-Fahrwerke geben dem Coupé ein Plus an Performance und Sicherheit mit auf die Strecke und stimmen die Fahrwerk-Settings markant ab – auf enge Altstadtgassen ebenso wie auf kurvige Überlandpassagen oder schnelle Autobahnetappen.

Nach dem Upgrade mit dem Gewindefahrwerk BILSTEIN B14 liegt der Mini noch dynamischer und sicherer in der Kurve. Das Sportfahrwerk ist dank der ausgewogenen Fahrwerkabstimmung die gelungene Kombi aus Dynamik und Komfort: in der Stadt und auf der Autobahn komfortabel, auf der Rennstrecke sportlich-dynamisch, aber sicher. Der Einrohr-Gasdruck-Stoßdämpfer sorgt für erhöhte Spur- und Bremsstabilität. Mit einer Tieferlegungsspanne von etwa 30 bis 50 Millimetern an Vorder- und Hinterachse ist das BILSTEIN B14 also ein echtes Edelteil unter den Tuning-Fahrwerken. Und selbst nach erfolgtem Einbau ist eine flexible Anpassung des Höhenstands von bis zu 20 Millimetern weiterhin ohne erneute TÜV-Abnahme möglich. Die Oberflächenvergütung in Triple-C-Technology®, Federteller und Kontermutter aus spezieller Aluminiumlegierung sowie Qualitätssportfedern Made-in-Germany aus hochfestem Material machen das Fahrwerk extrem strapazierfähig.

Auf noch temperamentvollere Weise stimmt das Hochleistungsfahrwerk BILSTEIN B16 PSS10 die Performance des Mini Coupés ab. Dank zehnstufiger Dämpfkraftverstellung, im eingebauten Zustand individuell über ein Einstellrad regulierbar, wird die satte Straßenlage im Mini mit dem BILSTEIN B16 PSS10 maximiert. Die Tieferlegungsspanne von etwa 30 bis 50 Millimetern vorne und hinten betont das sportliche Fahrgefühl – eine gelungene Komposition aus präziser Fahrdynamik und sportlichem Komfort. Auch hier ist eine flexible Anpassung des Höhenstandes von bis zu 20 Millimetern ohne erneute TÜV-Eintragung möglich. Die Einrohr-Gasdruck-Technologie sorgt für hohe Traktion, erstklassiges Handling und hervorragende Fahrzeugkontrolle und hebt damit die Fahrwerk-Performance des Mini Coupés auf High-end Niveau.

Schnell wird deutlich, wo die Fahrwerke von BILSTEIN herkommen: direkt aus der Motorsport. Das gewonnene Know-how lassen die BILSTEINER in die Entwicklung aller Straßen-Fahrwerke einfließen. Jedes Sport- und Gewindefahrwerk wird auf der Nordschleife am Nürburgring oder im eigenen Testcenter in Papenburg auf Herz und Nieren von BILSTEIN-Ingenieuren getestet, getrimmt und bis zur Perfektion gefahren. Neben den High-Performance Tuning- und Sportfahrwerken BILSTEIN B14 und B16 hat der Ennepetaler Spezialist für Stoßdämpfer, Fahrwerke und Federn im Einstiegsbereich mit dem BILSTEIN B4, B6 und B8 weitere Produkte für Serienersatz und -austausch des Mini Coupés im Programm, die der Leistung des Fahrwerks spürbar gut tun.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.bilstein.de