Menu

Platz ist in der kleinsten Kiste: Rameder Zubehör sorgt für Raumgewinn bei der Fahrt in den Urlaub

Denn hier wird in der Regel jeder Kubikzentimeter Innenraum für Gepäck genutzt, schließlich muss vom Gummiboot bis zum Linseneintopf aus der Dose alles mit. Ein wesentlich relaxteres Szenario ist zum Glück mit den praktischen Transportlösungen von Rameder denkbar. So bietet das Thüringer Unternehmen unter www.kupplung.de Deutschlands größte Auswahl an Anhängerkupplungen, und ein solcher Haken ist für nahezu jedes Fahrzeug lieferbar und sinnvoll. 450 Kilo darf zum Beispiel selbst ein aktueller Smart ziehen und außerdem lässt sich am Heck so optimal ein Fahrradträger befestigen. Ein Golf VI schleppt bereits 1,7 Tonnen weg, ein älterer Opel Omega B 2.100 Kilo und ein Audi Q7 stolze 3,5 Tonnen: Das ist selbst für ein größeres Motor- oder Segelboot genug.

Das Beste: Rameder bietet unter www.kupplung.de selbst für einige Autos eine Anhängerkupplung, für die es nicht einmal ab Werk eine entsprechende Lösung gibt, beispielsweise Sportwagen und Cabrios. Preislich ist der Marktführer aus Thüringen, der seine Produkte ausschließlich von renommierten Herstellern bezieht, sowieso in fast allen Fällen die günstigere Wahl.

Mit einer Anhängerkupplung sind die Möglichkeiten jedoch längst noch nicht ausgeschöpft: Bis zu 650 Liter zusätzlich passen in eine Dachbox – und damit mehr als in den Kofferraum einer Mercedes S-Klasse. Rameder bietet unter www.kupplung.de eine Vielzahl von Markenmodellen sowie eine preiswerte eigene Produktlinie, die sich auch im Crashtest bewährt hat. So gerüstet muss niemand mehr Platzangst fürchten, wenn es wieder in den Urlaub geht.

Mit unserem Twitter-Account – www.twitter.com/kupplung_de – sind Sie über neue Produkte und die Entwicklungen in unserem Unternehmen stets auf dem Laufenden.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.kupplung.de