Menu

Scorpiontuning Mitsubishi Evo 7 Monster

Kit Strocker 2300 mit feingewuchteter und speziell bearbeiteter Motorwelle
Schmiedekolben Ross
H-Rennpleuel von Oliver
Hochfeste Motor-Gleitlager
Verstärkte Kopfdichtung und Kopfbolzen von Power Enterprises
Komplett überarbeiteter Zylinderkopf mit vergrößerten Ansaug- und Auspuffkanälen
Vergrößerte Einsaug- und Auspuffventile
Nockenwellen mit schärferen Steuerzeiten
Verstellbare Nockenwellenräder von HKS
Spezieller Steuerriemen
Durchsichtiger Steuerriemenschutz
Blau pulverbeschichteter Zylinderkopfdeckel
Renn-Einspritzdüsen 1000cc
Vergrößerter Rail AMS
Komplett frei programmierbares Steuergerät mit Bang und umschaltbarer Steuerzeiten
Ansaugkrümmer AML mit großer Drosselklappe
Auspuffkrümmer INOX AMS
Speziell bearbeiteter GT35 Lader auf Rollenlager
Turbogate Tial 38mm
Frontladeluftkühler Aluminium AMS
Modifizierter Kühlkreislauf
Hochleistungsbenzinpumpe 10bar mit größerer Einspritzanlage und canister
Verstärkte Motoraufhängungspunkte
Auspuffanlage Edelstahl 3”
Karbon-Kupplung Exedy mit 3 Kupplungsplatten
Verchromte Felgen Oxigin 19”
In der Höhe und Zug- und Druckstufe einstellbares Edelstahl-Gewindefahrwerk

Und das alles für ein MONSTER-Resultat von 670 PS und 700 Nm, die diesem Fahrzeug unvorstellbare Beschleuningungswerte beschert. Weiters wird noch an weitere technische Finessen getüftelt um die 700PS-Marke überschreiten zu können.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.scorpiontuning.it.