Menu

Premio bei der neuen Messe vertreten: Premiere der AMISTYLE in Leipzig

Erstmals öffnet die AMISTYLE in Leipzig, und Premio ist von Anfang an dabei. Die Schwestermesse der Auto Mobil International (AMI) legt ihren Schwerpunkt auf veredelte und individuelle Fahrzeuge. Da dürfen die Fachleute von Premio natürlich nicht fehlen.
An ihrem Stand C01 in Halle 2 zeigen die Experten den Besuchern am Premio-Felgenterminal virtuell aktuelle Räder am eigenen Fahrzeug montiert. Zur Auswahl steht das gesamte Rädersortiment aus dem Premio Tuning Katalog.

Dieses umfassende Nachschlagewerk haben die Premio-Mitarbeiter natürlich auch auf der AMISTYLE dabei und verteilen es an die Besucher der Messe. Das gesamte Sortiment von Leichtmetallrädern über Fahrwerke bis hin zu Carstyling-Produkten und vielem mehr, können die Tuningfans am Stand bestellen und es sich bequem nach Hause oder direkt zum nächstgelegenen Premio-Partner in die Werkstatt liefern lassen.

Das geschulte Personal wird in Leipzig außerdem zu allen Fragen rund um Eintragungen und Umbauten Rede und Antwort stehen. Außerdem erwarten die Besucher bei den Verlosungen am Messestand wertvolle Preise.

Mit seiner Spezialsparte Premio Tuning beweist der Werkstättenverbund seine Kompetenz auf der AMISTYLE. Mit mehr als 700 Premio-Tuning-Partnern in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz profitieren die Kunden vom umfassenden Sortiment, perfektem Werkstattservice und attraktiven Preisen.

Weitere Informationen zu den umfangreichen Leistungen von Premio Reifen + Autoservice gibt es auf der Internetseite www.premio.de