Menu

Edel und fein: ABT auf der Top Marques Messe in Monaco

„Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, im Fürstentum Flagge zu zeigen“, so Hans-Jürgen Abt. Der Geschäftsführer betont, dass Top Marques eine der besten Adressen für Liebhaber besonderer Automobile ist.

Daher stellt ABT Sportsline vom 14. bis 17. April zwei absolute Premium-Highlights in Monaco vor: Zum einen den wunderschönen ABT R8 GT S, ein Spyder mit aufregend-leichtem Carbon und einer Leistung von 620 PS (456 kW). Der „offenherzige“ Supersportwagen ist wie geschaffen für die malerischen Straßen entlang der Côte d’Azur. Als zweites Fahrzeug präsentiert sich der
elegant-dynamische ABT A7 dem Publikum. Die Allgäuer haben den Sportback bis ins Detail veredelt, herausgekommen ist ein beeindruckendes Automobil, das als Reisebegleiter und Sportgerät höchsten Ansprüchen genügt.

ABT Sportsline auf der Top Marques in Monaco
Wann: 14. bis 17. April
Wo: Grimaldi Forum, Stand C4

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.abt-sportsline.de