Menu

Sportlich schwarz mit individuellem Farbakzent:Neues ASA-Rad AR1 RS Race

In tiefes Schwarz getaucht strahlt das neuen ASA-Leichtmetallrad AR1 RS Race seinen sportlichen Charakter aus. Der Clou am neuen Modell ist der Farbakzent. Ganz nach den eigenen Vorstellungen kann ein Farbring in die vorgesehene Fassung am Felgenhorn angebracht werden. Damit bietet das AR1 RS Race ein absolut individuelles Bild.

Zusätzlich zum Ring an Felgenrand kann der farbgleiche Schriftzug des RS Race am Felgenbett bestellt werden. Darüber hinaus sind auch die Nabendeckel mit dem entsprechenden Akzent erhältlich.

Diese Individualität kombiniert das neue ASA AR1 RS Race mit dem sportlichen Design. Die Mehrteileroptik und die acht Ypsilonspeichen sind mit dem AR1 berühmt geworden und feiern mit dem AR1 RS Race eine neue Evolutionsstufe.

Das neue ASA-Rad AR1 RS Race gibt es in den Dimensionen 7×17, 8×17, 9×17, 8×18, 9×18, 8,5×19, 9,5×19, 9×20 und 10,5×20 Zoll bereits ab 200 Euro inklusive Mehrwertsteuer. Selbstverständlich gehört ein TÜV-Teilegutachten zum Lieferumfang.

Weitere Informationen zum umfangreichen Räderprogramm von ASA Wheels gibt es im Internet unter www.asa-wheels.de