Menu

NIGRIN sorgt für klare Sicht mit DEKRA-geprüftem Frostschutz

Der NIGRIN Scheibenfrostschutz verhindert das Einfrieren der Scheibenwaschanlage bei eisigen Temperaturen und hält die Scheiben auch im Herbst und Winter auf lange Sicht sauber. „Wir empfehlen, den Scheibenreiniger rechtzeitig vor dem Winter zu wechseln. Scheibenreiniger ohne Frostschutz gefrieren bereits ab einer Temperatur um 0 Grad Celsius und können die Anlage beschädigen“, warnt Olaf Menzel, Autopflegeexperte bei NIGRIN.

Geeignet sind die Produkte als Fertigmix zum Einfüllen bis minus 22 Grad Celsius und als Konzentrat zum Selbstabmischen bis minus 60 Grad Celsius. Pflegeexperte Menzel rät, unmittelbar nach dem Austausch des Wischwassers die Scheibenwaschanlage zu betätigen. Rückstände von altem Wasser werden so aus der Anlage heraus gedrückt und der Frostschutz kann sich optimal verteilen.

NIGRIN Scheibenfrostschutz sorgt schneller für einen klaren Durchblick. Dies schafft Sicherheit im Straßenverkehr und reduziert den Verbrauch. „Somit spart man gegenüber Billigfrostschutz sogar und ist sicherer unterwegs“, so Menzel. Die NIGRIN-Formel ist für Fächerdüsen geeignet und verträgt sich mit Polycarbonat, das vor allem bei Frontscheinwerfern zum Einsatz kommt. Die ergonomische Form der NIGRIN Gebinde erleichtert dabei das Einfüllen in den Wischwasserbehälter enorm.

Der NIGRIN-Tipp für Winterurlauber in Österreich: Hier regelt die ÖNORM V 5124, dass der Gefrierpunkt des Wischwassers bei minus 44 Grad Celsius zu liegen hat. Sollte es durch beeinträchtigte Sicht zu einem Unfall kommen und die Polizei überprüft die Scheibenwaschanlage, kann es zusätzlich Ärger mit der Versicherung geben.

NIGRIN ist der Vollsortimenter und eine führende Marke im Bereich der Fahrzeugpflege in Bau- und Heimwerkermärkten, SB-Warenhäusern, Verbrauchermärkten und im Fachhandel (laut Analyse der GfK f. 2009). Mit über 300 Produkten in 15 Kategorien bietet NIGRIN Lösungen für alle Schritte bei der Fahrzeugpflege, Wartung und Reparatur an. Vor allem im Bereich der Lackpflege hält NIGRIN ein umfangreiches Angebot an Polituren, Autoshampoos und weiteren qualitativ hochwertigen Pflegemitteln bereit. In Leserumfragen führender Automagazine belegt NIGRIN in Sachen Markenbeliebtheit stets die vorderen Plätze, wie zuletzt in der Leserumfrage der Auto Zeitung (Ausgabe 4/2010). Seit 1973 hält die Inter-Union Technohandel GmbH in Landau / Pfalz alle Produktionsrechte, Rezepturen und geschützten Warenzeichen der NIGRIN-Produkte und ist für Qualitätssicherung und den Vertrieb der NIGRIN-Produkte verantwortlich.
Seit 2010 ist Ellen Lohr Markenbotschafterin von NIGRIN. Die Rennsportlegende arbeitet mit NIGRIN in der Werbung, bei Events und intern als Expertin für die Themen Pflege, Wartung und Produktoptimierung zusammen.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.nigrin.de