Menu

Premio Tuning Car 2010: Illtal-Tuning-Center gewinnt mit dem Seat Leon

Der Titel Premio Tuning Car geht 2010 ins saarländische Illingen. Dort hat der Premio-Tuning-Partner Illtal-Tuning-Center den Seat Leon von Witaly Schwarzkopf veredelt. Die LSD-Flügeltürscharniere an einem Fünftürer, die aufwendige Lackierung, das CSR-Bodykit und die unzähligen weiteren Verfeinerungen überzeugten die Besucher von www.premio-tuning.de und die Jury.

Leicht fiel die Entscheidung nicht. Denn auch der Zweitplatzierte hat ganze Arbeit geleistet. Alexander Kupferschmid und der Premio-Partner Pneuservice PSG Münsingen aus der Schweiz verwandelten den VW Corrado von den Scheinwerfern bis zu den Auspuffendrohren mit Weitec-Fahrwerk, Wiechers-Käfig und vielen Details in ein individuelles Fahrzeug.

Ebenfalls aufs Podest schaffte es Premio-Partner Schulte-Kellinghaus aus dem nordrhein-westfälischen Oberhausen mit dem Opel Insignia von Dirk Tuband. Anders als die beiden Mitstreiter auf dem Siegertreppchen setzt der Insignia nicht auf eine auffällige Lackierung, sondern besticht mit einer rundum sportlichen Veredelung. Der Sportluftfilter und die H&R-Tieferlegungsfedern stehen zusammen mit den 20 Zoll großen Schmiedefelgen im Fokus.

Den Titel Premio Tuning Car 2010 darf allein der Erstplatzierte tragen. Aber alle drei Gewinner erwartet ein professionelles Fotoshooting und mehrseitige Artikel in den Magazinen Eurotuner, Maximum Tuner und VW/Audi-Tuner. Außerdem zieren die Fahrzeuge drei Monatsblätter des Premio-Tuning-Kalenders 2011, und deren Halter fahren zur Präsentation des neuen Premio-Tuning-Katalogs 2011 auf die Essen Motorshow.

Zum Wettbewerb um das Premio Tuning Car 2010 hatten Dutzende Premio-Partner ihre aufregendsten Fahrzeuge eingereicht. Die Nutzer von www.premio-tuning.de und eine Jury wählten gleichberechtigt den Sieger. Premio Tuning sucht jedes Jahr wieder das beeindruckendste Fahrzeug und unterstreicht damit die Kompetenz des Werkstättenverbunds. Nicht umsonst gilt der Premio-Tuning-Katalog als das ultimative Nachschlagewerk der Szene.

Mit seinen mehr als 650 Partnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz bietet Premio-Tuning umfassende Produktauswahl, fachmännische Beratung und perfekten Werkstattservice aus einer Hand.