Menu

Top NEWS Carstyling von JMS für den Opel Roadster Tigra Twintop

Zuerst wurde der Stadflitzer mittels Gewindefahrwerk von KW (Euro 869) der Erde vorne um 50 Millimeter und hinten um 40 Millimeter näher gebracht. Beim Räderdesign griff man auf die altbewährte Marke ATS zurück und brachte die Felge DTC Light in der Dimension 7×17 mit 205/40R17 Hankook Tyres zum Einsatz(Euro 1199). An der Hinterachse wurde für den optimalen Abschluss noch zusätzlich H&R Distanzscheiben 2x15mm verbaut (Euro 109)
Karosseriearbeiten sind beim Verbau dieser Rad- Reifenkombination ohne Distanzscheiben lt. JMS nicht notwendig.

Aerodynamik pur für den Tigra Twintop von JMS im Racelookstyle:
Zuerst erhält der Rüsselsheimer eine Racelook-Fronlippe mit zwei dezenten Öffnungen für 229 Euro. Eine 229 Euro teurer Heckansatz in Verbindung mit Seitenschwellern (279 Euro) sorgt für eine optimalie Linienführung in Verbindung mit der Frontlippe. Als Option ist für die Heckpartie ein Alugitter in schwarz oder silber erhältlich (20/25 Euro).
Abgerundet wird die Optik mit Scheinwerferblenden (49,90 Euro) und Rücklichtblenden (49,90 Euro).
Am Heck hat man die Möglichkeit eine mittige , 2-Rohr oder 4-Auspuffanlage zu verbauen (Preis auf Anfrage).

Wie gewohnt sind alle JMS Teile „Made in Germany“ und selbstverständlich incl. Befestigungsmaterial und TÃœV geprüft.
Kontakt: JMS-Fahrzeugteile e.K, Hauptstr. 26, 72141 Walddorfhäslach , Tel. (+49)07127/31487
Fax. 32389 . Web: www.racelook.de (Imageseite) bzw. www.jms-fahrzeugteile.de (Onlineshop)
Email: info@racelook.de