Menu

Lorinser fährt heißen Reifen auf der Tuning World Bodensee

Mit einem martialischen Bodykit beschürzt und
Air-Intakes in den Kotflügeln sieht der veredelte SL der aktuellen Generation nicht nur nach
jeder Menge Dampf aus – er lässt die Kurbelwelle auch ganz schön rotieren. 435 PS (320 kW)
und 570 Nm schieben den großen Roadster mit Vehemenz nach vorne.

Um das volle
Potenzial des Sportwagens abzurufen, dürfen sich die Reifen keine Schwäche leisten,
schließlich müssen sie Quer-, Längs- und Bremskräfte optimal auf die Straße transferieren. Mit
dem YOKOHAMA Advan Sport hat sich ein kongenialer Partner gefunden. Zu sehen ist das
starke Team am Stand des Reifenherstellers und Messe-Premiumpartners in Halle
B5, Stand 200.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.lorinser.com