• In 8,5x18, 10x18, 8,5x19, 11x19, 12x19, 8,5x20 und 11,5x20 Zoll ab 475 Euro
  • " />
    Menu

    Klares Design und höchste Qualität:Leichtmetallräder Zerra EVO-Serie exklusiv für Porsche

    Wer Porsche fährt, schätzt die klare Designsprache und die hohe Verarbeitungsqualität der Zuffenhausener Fahrzeugschmiede. Diesem Bekenntnis hat sich auch die Rädermanufaktur Zerra verschrieben und bietet mit der EVO-Serie exklusiv für Porsche-Fahrzeuge elegantes Design und höchste Qualität.
    Die einteiligen Gussräder kommen in drei Varianten und lassen sich so perfekt auf das Fahrzeug abstimmen. Neben dem Modell EVO in schwarz seidenmatt bietet Zerra das EVO-S in schwarz-glanz hornpoliert und das EVO-RS in schwarz-matt/frontpoliert-matt.

    Doch auch außerhalb der Rennstrecke machen die EVO-Leichtmetallräder eine gute Figur. Alle EVO-Modelle können mit der Reifendruckkontrolle RDK von Porsche genutzt werden. Selbst die originale Porsche-Nabenkappe passt auf die Zerraräder.
    Alle Zerra-Räder sind „made in Germany“ und müssen strenge Qualitätsprüfungen bestehen, bevor sie das Werk verlassen. Deshalb gewährt der Hersteller drei Jahre Oberflächengarantie auf alle EVO-Räder.

    Zerra bietet die EVO-Räder in den Dimensionen 8,5×18, 10×18, 8,5×19, 11×19, 12×19, 8,5×20 und 11,5×20 Zoll schon ab 475 Euro inklusive Mehrwertsteuer an. Selbstverständlich gehört ein TÃœV-Gutachten zum Lieferumfang.
    Weitere Informationen zur EVO-Serie von Zerra und die vollständige Anwendungsliste gibt es unter www.zerra.de