Auch das noch: Als wenn die besonders edel designte Aluminium-Felge "Hanzo" von DOTZ nicht schon begehrt genug wäre, dürfte das Prachtstück nun auch noch die Fans des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln in einen kollektiven Freudentaumel stürzen." />
Menu

Für FC-Fans unwiderstehlich

Denn ab sofort bietet Reifenhändler Günther Rüttgers aus Meckenheim in der Nähe
von Köln die „Hanzo“ in der Farbvariante schwarz mit dem offiziellen Logo des
1. FC Köln als Nabenkappe und den Vereinsnamen als Inlay an. Bislang war die
„Hanzo“ in black mit austauschbaren Inlays und Nabenkappen in Gelb, Orange, Grün
und Silber erhältlich, die die jeweilige Größe der Felge in Zoll angeben. So richtig
perfekt für FC-Anhänger wird die FC-Fan-Felge von DOTZ mit der kompromisslos
aggressiven Optik allerdings erst mit dem C.drive, dem beim Sommerreifentest des
ADAC 2008 mit der Gesamtnote „empfehlenswert“ ausgezeichneten Reifen von
YOKOHAMA. Schließlich ist der Hersteller von Hochleistungsreifen aus Japan einer der
Sponsoren der Geißböcke. Das vom 1. FC Köln offiziell lizensierte Komplettrad kann in
verschiedenen Größen für fast alle gängigen Automarken geordert werden. Unter der
Internetadresse www.fan-felgen.de finden Interessierte künftig das gesamte, sicherlich
unwiderstehliche Angebot für FC-Fans.
Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.dotzmag.com