Menu

LED-Tagfahrleuchten für alle SLK R171!

Diesen Trend hat auch Mercedes-Spezialist Piecha Design aus Rottweil in Baden-Württemberg erkannt und bietet die LED-Tagfahrleuchten für nahezu alle Mercedes-Benz SLK-Modelle der aktuellen R171-Baureihe an.
Die speziell entwickelten LED-Tagfahrleuchten können bei allen SLK R171-Modellen einschließlich dem Facelift 2008, den AMG-Styling und den SLK55 AMG Modellen nachgerüstet werden.

Piecha Design entwickelte für die verschiedenen Stoßstangenvarianten passgenaue Einbaugehäuse für die Tagfahrleuchten mit LED-Technologie. Der Tagfahrleuchteneinsatz wird komplett vormontiert ausgeliefert. Der Einbau gestaltet sich somit spielend leicht. Inbegriffen sind ein komplett vormontierter Kabelsatz und eine detaillierte, leicht verständliche Einbauanleitung. Der Clou bei den LED-Tagfahrleuchten von Piecha Design ist die Tatsache, dass der Serienstoßfänger unverändert bleibt, denn es müssen nur die seitlichen Gittereinsätze mitsamt den Nebelscheinwerfern ausgebaut werden. In die Öffnung wird der komplette LED-Tagfahrlichteinsatz passgenau inklusive neuer Nebelscheinwerfer eingesetzt und verschraubt.

Die Leuchten besitzen ein integriertes Positionslicht und geben damit jedem SLK R171 ein sehr individuelles Aussehen. Bei eingeschalteter Zündung leuchten die xenonweißen Tagfahrlichter mit 100% Lichtleistung, sobald das Abblendlicht oder die Nebelscheinwerfer zugeschaltet werden, dimmen sich die Tagfahrleuchten automatisch auf eine Leistung von 20% herunter. Die Piecha Design LED-Tagfahrleuchten haben ein E-Prüfzeichen und sind eintragungsfrei zu verbauen.

Wahlweise gibt es die LED-Leuchten in Chromausführung für 475,- Euro oder mit schwarzer Reflektorbrücke für 499,- Euro (jeweils inkl. Mwst.).

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.piecha.com