Menu

Steuerbefreiung für Neuwagen wenig durchdacht – KS: Vorteile für große Autos, Spritsparen spielt keine Rolle

Eine solche Regelung ist ein derber Schlag gegen alle Energiespar-Bemühungen.

Ein Sprecher des KS betonte, dass es zwar nachvollziehbar sei, die Anschaffung neuer Fahrzeuge zu fördern, um die Automobilindustrie zu stützen. Es sei aber unverständlich, wenn Hubraum- und PS-starke Modelle, für die eine entsprechend hohe Kfz-Steuer zu zahlen wäre, besonders gefördert werden, unabhängig von ihrem Kraftstoffverbrauch.

Bei allen Ãœberlegungen müsse der Spritverbrauch eine besondere Rolle spielen. Denn Ziel einer vernünftigen und zukunftsorientierten Politik muss es sein, den Kauf kraftstoffsparender Automobile zu fördern.