Menu

Programmankündigung

München, 15.10.08. Glänzendes Chrom, wuchtige Aerodynamik-Kits, dröhnende High-Tech-Soundanlagen, Monster-Trucks, Muscle-Cars und viele, viele PS: Das ist die SEMA in Las Vegas, die weltgrößte Tuning-Messe. Moderator Matthias Malmedie besucht die Fachmesse und öffnet für „GRIP – Das Motormagazin“ die heiligen Hallen.

Bei der SEMA in Las Vergas zeigen die internationalen Top-Tuner wie Brabus oder Renntech, was sie draufhaben. Die 1967 gegründete SEMA findet immer Anfang November statt und bietet Superlative und Sensationen ohne Ende – dieses Jahr auf einer Fläche von über 185.000 Quadratmetern. Erwartet werden an den vier Messetagen über 60.000 Fachbesucher. Matthias wird mitten unter ihnen sein und die Highlights der Tuningwelt bei „GRIP – Das Motormagazin“ präsentieren.

Außerdem in der Sendung: Auch Det ist über den großen Teich geflogen und nimmt den US-Gebrauchtwagenmarkt unter die Lupe. Er hat die besten Tipps, wo Sie einen guten Gebrauchten finden, worauf Sie beim Kauf achten sollten, wie er versichert werden sollte und auf welche Weise Sie Ihr gutes Stück nach Hause bringen können.

Sehen Sie Matthias Malmedie auf der weltgrößten Tuningmesse SEMA in Las Vegas und Dets Experten-Tipps zum Gebrauchtwagenkauf in den USA am 23. November 2008 um 18.00 Uhr in „GRIP – Das Motormagazin“ bei RTL II.