Menu

Mut zu aufregenden Kurven – Eibach Pro-Kit und Pro-Spacer für den neuen Ford Fiesta

Doch Köln hat Mut bewiesen: Zwar hat sich der Name geändert, die innovativen Proportionen jedoch sind geblieben. Die Form der Karosserie huldigt knackigen Kurven, das Fahrwerk sehnt sich geradezu nach ihnen. Insbesondere mit den optionalen Eibach Pro-Kit Performance Fahrwerksfedern macht das Durchfahren von Serpentinen jede Menge Spaß. Doch der neue Fiesta möchte neben Landstraßen auch die Städte erobern, weshalb die Außenlänge unverändert kurze 3,95 Meter beträgt. Trotz der kompakten Maße wirkt das Auto mit der neuen Ford-Linie „kinetic design“ überaus kräftig gebaut. Für den letzten Touch sorgen die Pro-Spacer Aluminium-Spurverbreiterungen von Eibach. Damit liegt man immer richtig: Sowohl beim Look als auch auf der Straße.

Selbstverständlich besitzen die im gut sortierten Fachhandel erhältlichen Eibach Fahrwerkskomponenten einen hochwertigen Korrosionsschutz und sind TÃœV-geprüft.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.eibach.de