Menu

Upgrade fürs Crossover-SUV: LUMMA Design veredelt den BMW X4

Räder in 10x22 Zoll garantieren einen wuchtigen Auftritt Tieferlegung und farbige Bremssättel für perfekte Optik Exklusives Styling fürs Interieur   Seit 2014 schließt der BMW X4 (F26) die Lücke zwischen dem kleineren X3 und den Premiummodellen X5 und X6. Wie der große Bruder X6 ist auch der X4 als SUV-Coupé konzipiert und aus diesem Grund schon von Haus aus ein Hingucker. Nun aber treibt LUMMA Design die Erscheinung des Crossover-SUV in neue Sphären. Mittels markanter Styling-Maßnahmen verwandelt der Veredler aus dem schwäbischen Winterlingen den X4 zum Star auf jedem Stadtparkplatz.   Am meisten stechen hierbei die neuen Felgen ins Auge. Die h...

30 Jahre LUMMA Design: LUMMA CLR GT Limited Edition

Veredler feiert 30. Firmenjubiläum Breitbau-Bodykit für Range Rover Velar ist limitiert Leistungssteigerungen für Benziner und Diesel geplant Mit dem Velar will Automobilhersteller Range Rover ab Sommer neue Käuferschichten ansprechen. Das vierte Modell der Briten ordnet sich zwischen dem Evoque und dem Range Rover Sport ein und besticht bereits ab Werk mit seinem avantgardistischen Design. Eine Steilvorlage für Veredler LUMMA Design, der 2017 sein 30-jähriges Firmenbestehen feiert. Nur wenige Tage nach der Vorstellung des Velar auf dem Auto Salon Genf präsentiert der deutsche Breitbauexperte unter dem Namen LUMMA CLR GT eine erste Designstudie auf Basis des brandaktuellen Range-Rover-Modells. Die ersten Komplettfahrzeuge sollen zum J...

Aggressiv, edel, selbstbewusst:

LUMMA CLR 558 GT-R für Cayenne Veredler präsentiert Breitbau für Facelift des Porsche-SUV LUMMA CLR Racing Sportfelge in 22 Zoll und in Bicolor-Ausführung Individuelle Interieurlösungen in Leder Neue Motoren, angepasste Optik… Vier Jahre nach dem Start der zweiten Cayenne- Generation hat Porsche seinen großen SUV überarbeitet. LUMMA Design, Edelschmiede mit Sitz im...

Black Move

Als Mercedes-Benz im Sommer 1994 auf dem Autosalon in Paris die in kräftigem Blau lackierte Designstudie „SLK II“ enthüllte, da staunten die Fachleute und Laien wunderten sich: Zum einen feierte mit dem elektrohydraulischen Vario-Dach, welches das Fahrzeug auf Knopfdruck hin innerhalb von 25 Sekunden vom offenen Roadster zu einem wintertauglichen Coupé transformiert, ein aus längst vergangenen Zeiten bekanntes Dachkonzept sein spektakuläres und zeitgemäßes Revival und zum And...

LUMMA Design legt Veredelungsprogramm für sportlichsten Range Rover aller Zeiten auf

Als erster Tuner weltweit hat LUMMA Design aus dem schwäbischen Winterlingen ein umfangreiches Veredelungsprogramm für den neuen Range Rover Sport aufgelegt. Der komplette Umbaukit mit Sonderrädern in 22 oder 23 Zoll ist ab sofort lieferbar. Leistungssteigerungen für Benzin- und Diesel-Modelle sowie Interieurveredelungen sind bereits in Vorbereitung. Ein ex...

Komplettumbau mit Carbon-Paket LUMMA Design bietet CFK-Komponenten für den Range Rover an

Wer seinem aktuellen Range Rover eine unverwechselbare Note geben möchte, der kommt am Komplettumbau CLR R der Tuningschmiede LUMMA Design nur sehr schwer vorbei. Das Komplettpaket besticht durch den sportlichen Breitbau in Form modifizierter Stoßstangen, Türbeplankungen, verbreiterten Radläufen und einer Sportlook-Motorhaube aus Vollcarbon mit Zusatzluftschlitzen. Zum Auftakt der ...