Menu

Größter Fahrwerksausrüster beim 24-Stunden-Rennen und zwölf Klassensiege auf dem Nürburgring unterstreichen Qualität von KW

Fichtenberg (Deutschland), 1. Juni 2017 – Nach Erfolgen bei Langstreckenrennen in Dubai, Daytona und Bathurst zeigten KW-Motorsportkunden auch beim „45. ADAC Zurich 24h-Rennen Nürburgring“ eine Spitzenleistung: Zwölf der insgesamt 21 Klassensiege gingen allein auf das Konto von Rennwagen mit KW-Competition-Fahrwerktechnologie. So erzielte der motorsportbegeisterte Rapper Smudo von der Hip-Hop-Band „Die Fantastischen Vier“ gemeinsam mit dem Four-Motors-Bioconcept-Car-Team auf dem mit einem KW-Competition-Fahrwerk ausgerüsteten Porsche einen Klassensieg. Ebenfalls sehr erfolgreich war das KW-Kundenteam „Scuderia Cameron Glickenhaus“. Das Team des Regisseurs, Drehbuchautors und Investment-Managers James Glickenhaus sorgte bereits beim Top-30-Qualifying für eine groß...

Maximale Fahrfreude für xDrive-Modelle: KW Gewindefahrwerk für BMW 5er und 6er mit Allradantrieb

Neben den SUV X1, X3, X4, X5 und X6 ist das BMW-Allradsystem optional für eine Vielzahl an weiteren Modellen wie 1er, 2er, 3er, 4er, 5er, 6er und 7er bestellbar. Auch der Fahrwerkhersteller KW baut erfolgreich sein Angebot an Gewindefahrwerken aus Edelstahl für BMW 1er, 2er, 3er, 5er und Co. mit Allradantrieb weiter aus. Für die 5er Limousine (F10), den 5er Touring (F11) sowie das 6er Cabriolet (F12) und 6er Coupé (F13) ist das in der Druck- und Zugstufe unabhängig abstimmbare KW Gewindefahrwerk Variante 3 ab 2.069 Euro erhältlich. Bei den xDrive-Versionen des BMW 5er und 6er erlaubt das Gewindefahrwerk eine geprüfte Tieferlegung von bis zu 55 mm. Aktuell ist KW weltweit der erste Hersteller der für die xDrive-Versionen des BMW 5ers und 6ers ein Gewindefahrwerk aus Edelstahl anbiet...

Neu für den Audi S8 plus (D4/4H): Tieferlegung per Smartphone

Speziell für diese Fahrzeuge hat der Fahrwerkhersteller KW automotive die KW-DLC-airsuspension mittels Smartphone entwickelt. Das DLC-Steuermodul ist nun auch für den aktuellen Audi S8 plus sowie weitere A8 Modelle der D4/4H Baureihe mit Luftfederung (Audi adaptive air suspension) erhältlich. In Kombination mit dem DLC-airsuspension-Steuermodul und einer W-LAN-Box können der Audi S8 plus, S8 und A8 Limousinen fahrzeugspezifisch tiefergelegt werden. Die KW...

Volles Fahrwerkangebot für aktuellen VW Bus: ST Gewindefahrwerk, ST Federn und mehr für T6

Highlight ist das ST X-Gewindefahrwerk (999 Euro), das eine stufenlose Tieferlegung von bis zu 65 Millimeter erlaubt. Daneben gibt es auch verschiedene Optionen an ST-Tieferlegungsfedern (ab 149 Euro) sowie zahlreiche ST-Spurverbreiterungen (ab 49 Euro), die je nach Ausführung eine breitere Spur von 10 bis 70 Millimeter pro Achse erlauben. Mehr unter www.st-suspensions.de Der aktuelle VW Bus T6 ist ein wahres Raumwunder. Dabei spielt es keine Rolle, ob der T6 als Multivan oder Reisemobil (Caravan) best...

ST suspensions Federn für Ford Focus RS: Mehr Fahrdynamik ab 199 Euro

Bereits ab 199 Euro sind progressive ST Federn lieferbar. Neben einer Tieferlegung von 20 mm sorgen die Federn in Verbindung mit den elektronisch einstellbaren Seriendämpfern für ein direkteres Handling und mehr Fahrdynamik – im „Drift-Mode“ sogar für noch mehr Querdynamik! In Kürze ist auch ein im Dämpfersetup einstellbares ST Gewindefahrwerk mit Stützlagern für noch mehr Fahrspaß im Ford Focus RS erhältlich, ST Spurverbreiterungen stehen kurz vor der Marktein...

Besuch von ST-Markenbotschafter Ken Block auf der Tuning World ein voller Erfolg

Hunderte Autogrammjäger stehen Schlange Ford Focus RS im ST-Design feiert Weltpremiere Der Kalifornier hat sich vor allem mit Youtube-Videos seiner extravaganten Drift-Stunts einen Namen als Kurvenkünstler gemacht und ist mittlerweile auch im internationalen Motorsport erfolgreich. Mit der Gründung des Schuhlabels DC Shoes sowie der Vermarktung von Bekleidung und Accessoires unter dem Label Hoonigan stellt er sein Trendgespür unter Beweis. Nach mehreren TV-Interviews...

Adaptierte KW Rennsporttechnologie für die Straße: KW Clubsport 3-way Gewindefahrwerk für BMW M2

Mit seinem Rennsportfedersystem, den Hochleistungsdämpfern und einstellbaren Stützlagern ist das Clubsport 3-way-Gewindefahrwerk die konsequente Umsetzung der erfolgreichen KW Competition Technologie aus dem internationalen Motorsport. So basiert es auf der Expertise des Fahrwerkherstellers bei der Ausrüstung zahlreicher BMW-Rennwagen wie etwa des BMW Z4 GT3 oder des BMW M235i Racing aus dem Langstreckenpokal. Neben den Setups „Track“ und ...