Menu

LOMA®-FELGEN FÜR DEN MCLAREN 650S

PRESTIGETRÄCHTIGE LOMA®-FELGEN FÜR DEN MCLAREN 650S

Deswegen ist es keineswegs verwunderlich, dass ein McLaren 650S – in diesem Fall mit 740 PS (= 544 kW) mittels Chiptuning und Klappenauspuff – bereits ab Werk mit LOMA®-Schmiederädern ausgestattet wurde, ohne dadurch die Neuwagengarantie außer Kraft zu setzen.

Bei dem hier verbauten Satz wahrhaft exquisiter Felgen handelt es sich um das Modell LOMA® SP1-RSR, das – nicht ganz selbstverständlich – mehrteilig geschmiedet ist. Darunter ist zu verstehen, dass nicht nur der Stern, sondern auch sowohl das Außen- als auch das Innenbett geschmiedet sind. Passend zu dieser Exklusiv-Felge die superleichte Titanverschraubung. Das Farbfinish ist in dunklem Glanz-Titan gehalten.

Die leicht konkaven Vorderräder sind in der Dimension 9×20 Zoll und die stark konkaven Hinterräder in 12×20 Zoll gefertigt. Sämtliche LOMA®-Felgen werden natürlich mit TÜV geliefert und vom Hersteller auf Wunsch auch für den Kunden eingetragen.

Spektakuläre Fahrzeuge der hier präsentierten Art einerseits und der aktive Rennsport andererseits lassen die LOMA®-Fangemeinde stetig wachsen. Mit Sicherheit wird die geneigte Kundschaft demnächst weitere Kreationen aus der Feder des Meisters bestaunen dürfen, denn das ist eines der Ziele, die sich der Firmeneigentümer Mario RADOSAVLJEVIC auf die Fahnen geschrieben hat.

Nähere Einzelheiten direkt bei

LOMA®-Wheels
Unsöldstraße 2
80538 München
Telefon: +49 (0)89 / 255 575 870
E-Mail: office@lomawheels.com
Internet: http://www.lomawheels.com