Menu

G-POWER M3 RS E9X: Geballte Kompressor-Power kombiniert mit High-End-Carbon-Parts!

  • G-POWER_M3_E92_Carbon_Aerodynamik_RS-(5)
  • G-POWER_M3_E92_Carbon_Aerodynamik_RS-(4)

Mit dem SK III-Kompressorsystem sowie aufwändig entwickelten und produzierten Carbon-Aerodynamikteilen avanciert der G-Power M3 ab sofort zur unschlagbaren Performance-Waffe in der Supersportwagen-Liga.

Damit unterstreichen die Spezialisten aus dem bayerischen Aresing einmal mehr ihr, durch sieben High-Speed-Weltrekorde zementiertes, Alleinstellungsmerkmal im heiß umgekämpften Markt der Performance-
Tuner.

Key Facts: G-POWER M3 RS E9X mit SK III-Kompressorsystem & Aerodynamikprogramm

  • 740 PS / 544 kW bei 8.100 U/min. (+ 320 PS / 235 kW)
  • 700 Nm bei 5.900 U/min. (+ 300 Nm)
  • Hubraumerweiterung von 4.0l auf 4.6l
  • V-max: über 340 km/h
  • 0-100 km/h: 3,7 Sek.
  • 0-200 km/h: 9,5 Sek.
  • Kompressorsystem M3 SK III: ab 49.564,- Euro (brutto)
  • Venturi-Motorhaube „RR“ in Sichtcarbon: 4.760,- Euro (brutto)
  • Carbon-Frontspoiler „RS“ in Sichtcarbon: 2.915,- Euro (brutto)
  • Carbon-Kofferraumhaube „RS“ in Sichtcarbon: 3.570,- Euro (brutto)
  • Carbon-Heckflügel „RS“ in Sichtcarbon: 2.975,- Euro (brutto)
  • 20-Zoll-HURRICANE RR-Schmiederäder: 7.995,- Euro (brutto)

Neben der schieren Leistung ist natürlich auch ein möglichst niedriges Gewicht für außergewöhnliche Performance-Leistungen extrem wichtig. Hier bietet G-Power für den BMW M3 E9X verschiedene, in der hauseigenen CAD-Entwicklungsabteilung produzierte Aerodynamik-Komponenten aus Sichtcarbon an. Die Carbon-Venturi-Motorhaube „RR“ ist auch als „RS“-Version in Wagenfarbe erhältlich und wurde entwickelt, um die heiße Abluft der leistungsgesteigerten Motoren so schnell wie möglich aus dem Motorraum abzuleiten. Ohne sie würde ein spürbarer Leistungsverlust entstehen, da die Motorelektronik ab einer festgelegten Temperatur Kennfelder mit reduzierten Zündwinkeln verwendet. Mit der nur 8,4 kg (Gewichtsersparnis gegenüber der Serie: 2,6 kg) leichten G-Power-Venturi-Motorhaube wird der Motorraum stets dynamisch entlüftet und so eine zusätzliche thermische Belastung vermieden! Für eine Gewichtsersparnis von fast fünf Kilogramm sorgt auch die Carbon-Kofferraumhaube „RS“, die zudem den exklusiven Charakter des BMW M3 E9X besonders hervorhebt. Der Carbon-Heckflügel im GTS-Design erhöht nicht nur die Downforce auf der Hinterachse, sondern bringt dank seiner CNC-gefrästen Aluminiumfüße nur ein Gewicht von 1,2 kg auf die Waage. Für mehr Anpressdruck auf der Vorderachse sorgt ein G-Power-Carbon-Frontspoiler „RS“, der wahlweise mit oder ohne „Air Intake“ lieferbar ist.

Das G-Power-Kompressorsystem-SK III hebt den BMW M3 E9X mit einer Spitzenleistung von 740 PS sowie einem maximalen Drehmoment von 700 Nm ohne Umschweife direkt in Supersportwagen-Sphären. Das gigantische
Leistungsplus von 320 PS erzielen die erfahrenen G-Power-Ingenieure durch eine Hubraumerweiterung von 4,0 auf 4,6 Liter sowie die Montage eines ASA T1-724-Kompressors. Natürlich durfte eine aufwändige Anpassung der Peripherie nicht fehlen. Hier setzt G-Power nicht nur auf geschmiedete und verstärkte Kolben des Technologiepartners Mahle, sondern auch auf ein maßgeschneidertes Kühlerpaket. Dieses besteht aus vergrößerten Volumina für die Öl- sowie Wasserkreisläufe und einem kompletten Ladeluftkühlsystem. Die Verarbeitung der Abgase übernimmt eine handgefertigte G-Power-Titan-Anlage mit zwei 100-dcpi-
Metallkatalysatoren. Durch die Verwendung des Werkstoffs Titan beträgt die Gewichtsersparnis gegenüber der Serienanlage beachtliche 26 kg. Durch 30-jährige Erfahrung besticht das SK III-Kompressorsystem nicht nur durch eine einmalige Sportmotorencharakteristik mit verzögerungsfreier und direkter Gasannahme, sondern dank ausgiebiger Prüfstandstests und Testfahrten auf Autobahnen sowie bei extrem heißen Temperaturen, auch eine einzigartige Zuverlässigkeit.

Zur Verbesserung des Handlings ist die Reduzierung der ungefederten Massen ein probates Mittel. Dies erzielt G-Power mit seinem HURRICANE RR-Schmiederadsatz, in der Dimension 9,0×20 Zoll an der Vorder- und
10,5×20 Zoll an der Hinterachse, bespannt mit Michelin-High-Performance- Reifen in 245/30ZR20 sowie 295/25ZR20. Die aus besonders leichtem High- Tech-Flugzeug-Aluminium gefertigten Räder können nicht nur in drei verschiedenen Farben (Jet Black, Gun Metal Grey & Stardust Silver) geordert, sondern auf Wunsch sogar mit einer persönlichen Signatur versehen werden. Zudem ist das HURRICANE RR-Rad mit „Diamant Cut“
inkl. einer glanzgedrehten Oberfläche auch komplett poliert lieferbar.

Alle weiteren Fakten sowie Preis- und Lieferinformationen erhalten Sie direkt bei:

G-POWER by Infinitas GmbH
St. Mauritius Straße 2
86561 Aresing / OT Autenzell
Tel.: 082 52/ 909 86-0
Fax: 082 52/ 909 86-86
www.g-power.de
E-Mail: info@g-power.de