Menu

Ein echtes Juwel unter den SUVs

Den namensgebenden Schmuck am LARTE Black Crystal. Gerade erst wurde dieses Fahrzeug in Moskau bei wunderschönem Herbstwetter fotografiert. Es zeigte sich zum wiederholten Male: Nicht ohne Grund wurde der Name für das besondere SUV gewählt, dessen Bezeichnung sich in jeder Facette seines Bodyworks widerspiegelt. Der LARTE Black Crystal, dessen Grundlage die Mercedes GL-Klasse ist, überzeugt mit seiner „kristallinen“ Ornamentik, der einzigartigen Geometrie und seinem außergewöhnlichen Charakter.

Der von LARTE gestaltete Frontstoßfänger begeistert mit Zacken, Kanten, Bumerang-förmige Elemente, Sichtcarbon-Einsätze und mehrere Lufteinlässe verdichten sich dabei zu einem überaus couragierten Eindruck. Das Heck mit den zahlreichen Lufteinlässen und dem schwarz abgesetzten Element in Diffusor-Optik präsentiert sich darüber hinaus extrem sportlich. Das Highlight allerdings sind die mattschwarzen und mit echtem Carbon verkleideten Abgasrohre, welche die Speerspitze einer LARTE-Abgasanlage darstellen und ein infernalisches Klangerlebnis bieten. Optisch korrespondierende Carbon-Leisten zieren auch die benachbarten Entlüftungsöffnungen der hinteren Radhäuser. Wie auch vorne kommen dort 22-Zoll-Schmiederäder mit 305er Reifen zum Einsatz. Mit ihrem mattschwarzen Finish passen die gewählten Felgen perfekt zum Fahrzeug.