Menu

Premio Tuning Winter News: Heißer Felgen-Look für kalte Tage

In allen Betrieben liegen ab sofort die druckfrischen Premio Tuning Winter News zur kostenlosen Mitnahme bereit. Auf insgesamt 32 Seiten finden Autofahrer eine große Übersicht von aktuellen Felgentrends für die Wintersaison 2015/16 sowie Informatives rund um Standheizungen, Pflegemittel und sonstiges Zubehör wie Radzierblenden für Stahlfelgen.

  • Sportlich durch Eis und Schnee: Trends und Zubehör auf 32 Seiten
  • Broschüre liegt bei Premio Tuning Handelspartnern aus

Experten von Premio Tuning wissen: Wer sämtliche Tage mit Nässe, Frost, Schnee oder Reif zusammenrechnet, kommt auf durchschnittlich 185 Tage Winterreifenwetter. Umrüsten lohnt sich und schafft Sicherheit. Überdies schreibt der Gesetzgeber eine zweckmäßige Bereifung vor. Denn schon ab Temperaturen unter 7 Grad Celsius gelten Sommerreifen als nicht mehr sicher. Dank ihrer speziellen Kautschuk-Mischung haften Winterreifen auch auf glatten oder nassen Straßen und bieten so mehr Fahrsicherheit. Sportlich und dynamisch durch die kalte Jahreszeit: Das gelingt mit den speziell für Einsätze in Eis und Schnee präparierten Leichtmetallrädern. Dank hochwertigen Lacken und entsprechenden Oberflächenversiegelungen sind diese Aluräder wirksam vor Korrosion durch Streusalz geschützt, viele obendrein sogar mit einer Schneekettenfreigabe versehen. Das macht sie zur echten Alternative gegenüber herkömmlichen Kompletträdern auf Stahlfelgen mit Zierblenden. Denn die Anschaffungskosten liegen nur unwesentlich höher.

Alle Premio Tuning Handelspartner beraten ihre Kunden kompetent und professionell rund um die Themen Reifen- und Autoservice sowie Tuning. Sie bestellen die in den Premio Tuning Winter News aufgeführten Artikel und bauen diese auf Wunsch vor Ort ein.