Menu

Mehr Coolness für den Ritter der Landstraße

  • LARTE_QX70_LR3_01
  • LARTE_QX70_LR3_06jpg
  • LARTE_QX70_LR3_07
  • LARTE_QX70_LR3_09
  • LARTE_QX70_LR3_11

LARTE Design präsentiert LR3-Kit für den Infiniti QX70

Premium-Veredler LARTE Design zelebriert die Kunst sich selbst auszudrücken wie kaum eine andere Firma ihres Segments. So kann der Kunde beim Infiniti QX70 zwischen drei unterschiedlichen Bodyworks wählen, um einen individuellen Look ohne Zugeständnisse zu schaffen. Der neueste Kit im Programm ist der LR3. Aus einem von Natur aus nur edlen Fahrzeug macht er das selbstbewusste Gefährt eines „Street Knights“. Dabei führt der „Ritter der Landstraße“ natürlich stolz das LARTE-Logo-Schild im neu designten mattschwarzen Kühlergrill – doch das ist nur der kleinste Teil dieses Tuning-Epos.

Die glänzende Rüstung des QX70 sind die von LARTE für den problemlosen Alltagseinsatz optimierten Schürzen für den Front- und Heckbereich. Sie bestehen nach Tradition des Hauses aus hochwertigsten Verbundmaterialien. Scharf gezeichnete und kühn hervortretende Ecken, Kanten, Vorsprünge, Ventilationsöffnungen und ein trapezförmiger Drahtgittergrill direkt im Stoßfänger charakterisieren die aggressive Front. Speziell entworfene Scheinwerferabdeckungen sind ebenfalls das passende Ornat für einen echten „SUV-Streetfighter“. Für den nötigen Respekt bei anderen Verkehrsteilnehmern sorgen unter anderem auch die vom deutschen Zulieferer Nolden hergestellten LED-Tagfahrleuchten. Ihre Botschaft: „Denk nicht einmal im Traum daran, dich mit diesem einzigartigen Fahrzeug in puncto Prestige und Ausstrahlung zu messen.“ LARTE-Seitenschweller und fünf Zentimeter messende Kotflügelverbreiterungen unterstreichen die Größe und Power des QX70 zusätzlich.

Selbst am Rücken zeigt die Stilistik dieser heißen „Kutsche“ keinen wunden Punkt: Perfekt ins Konzept passt hier die LARTE-Heckschürze mit ihren angriffslüsternen Lufteinlässen und dem mächtigen Diffusor. Letzterer beherbergt auch die vier gigantischen Endrohre mit jeweils 101 Millimeter Durchmesser. Diese vier vom österreichischen Anbieter Remus gefertigten „Kanonenrohre“ tragen lasergravierte LARTE-Logos und lassen es bei Bedarf ganz gehörig krachen. Hoch über dieser malerischen Kulisse sitzt ein Dachspoiler fest im Sattel und vervollständigt die aerodynamische Optimierung des Fahrzeugs. Oh, what a knight!