Menu

Premio auf der Tuning World Bodensee: Jean Pierre "JP" Kraemer gibt sich die Ehre

  • Premio_TWB_JP_2

Premio Reifen + Autoservice präsentiert vom 30. April bis zum 3. Mai 2015 auf der Tuning World Bodensee in Friedrichshafen trendige Felgendesigns, hochwertige Reifen sowie sportliche Accessoires. Die in Deutschland und der Schweiz vertretene Reifenfachhandelskette zeigt auf dem etwa 150 Quadratmeter großen Messestand (Halle B1, Stand 400) Auszüge aus dem aktuellen Produktsortiment. Premio-Partner aus der Region stehen den Messegästen zusätzlich für alle Fragen rund um hochwertiges Automobil- und Tuningzubehör zur Verfügung.

Europas größte reine Tuningmesse ist für Premio nach wie vor ein wichtiger Termin im Jahreskalender. Wo sonst ist der Kontakt zum Kunden so nah? Qualität und Kompetenz, Kreativität und Innovation: Das sind die Markenzeichen von Premio. 625 Premio Tuning-Partner bieten in Deutschland, Österreich und in der Schweiz Serviceleistungen rund ums Auto an. Dazu gehören Reifenservice incl. Achsvermessung, Service für Auspuff, Bremsen, Klimaanlagen und Stoßdämpfer, aber auch Haupt- und Abgasuntersuchungen sowie Inspektionen.

Rund 100.000 Besucher aus dem In- und Ausland werden zur Tuning World Bodensee 2015 erwartet. So mancher wird sich am Samstag, 2. Mai, am Premio-Stand drängen, wenn PS-Profi Jean-Pierre Kraemer (34) Autogramme schreibt. Der Dortmunder ist von 13 bis 14 Uhr bei Premio zu Gast und steht den Messebesuchern für PS-Gespräche und Fotos zur Verfügung.

Interessenten, die neue, schicke Alufelgen suchen, sollten während der Messetage das neue 3D-Felgenberatungssystem von Premio testen. Mit Hilfe des Konfigurators können virtuell Felgendesigns von fast 70 Herstellern auf über 3.000 Fahrzeugen montiert werden. Wer abseits des Messetrubels Anregungen zur Fahrzeugindividualisierung sammeln möchte, kann den aktuellen Premio Tuning-Katalog mit nach Hause nehmen. Das Nachschlagewerk wird während der Tuning World in Friedrichshafen sowohl als deutsche als auch schweizer Ausgabe verteilt.

Weitere Informationen gibt es unter www.premio-tuning.de, www.premio-tuning.ch, www.premio.de und www.premio.ch.