Menu

EXKLUSIVITÄT IN HÖCHSTER PERFEKTION

Wer in relativ kurzer Zeit ausschließlich positives Echo erzeugt, wenn es um Leistungssteigerungen, daran angepasste Bremsanlagen, niveauorientierte Fahrwerke, exklusive Felgen und Auspuffanlagen der besonderen Art für Fahrzeuge im High-End-Bereich geht, ist zweifellos ein Meister seines Faches. Die erst seit 2013 im bayerischen Goldbach nahe Aschaffenburg tätige Firma VOLTAGE-DESIGN hat sich auf individuelles Tuning der automobilen Spitzenklasse spezialisiert. Das professionelle Team um Alexander MANTLER hat sich die uneingeschränkte Erfüllung von Kundenwünschen jeglicher Art auf die Fahnen geschrieben und ist auch gerne bei der Beschaffung des jeweiligen Traumautos behilflich, um es – nach der entsprechenden Veredlung – an die geschätzte Kundschaft auszuliefern.

Im vorliegenden Fall gilt es, die Metamorphose eines S-Klasse-Coupés neuester Bauart von Mercedes-Benz hin zum Unikat näher zu beleuchten. Dem Zweitürer wurde durch VOLTAGE-DESIGN zunächst ein Aerodynamic-Paket aus Carbon mit folgenden Bestandteilen „verpasst“: der Serien-Kühlergrill mit hauseigenem Logo aus dem famosen Werkstoff, darunter der Frontspoiler, die Flügel der Frontschürze, die Lufteinlässe in der Motorhaube, die Spiegelkappen, die Seitenschweller, der Heckdeckel-Spoiler sowie der markante Diffusor. Zusätzlich sind noch die komplette Motorhaube sowie der Kühlergrill samt Logo aus dem hochfesten, ultraleichten und sündhaft teuren Carbon erhältlich.

Was die Leistungssteigerung für alle Biturbo-Motoren mit dem Segen des TÜVs anbelangt, hat VOLTAGE-DESIGN folgende Modifikationen vorgenommen: Die Motorelektronik ist mit VD STORM 800 „infiziert“, Downpipes, Rennfilter, eine Abgasanlage mit Klappensteuerung, ein modifizierter Krümmer, ein Ladeluftkühler und der Turbolader sorgen für ungezügelte (also ohne Vmax-Sperre) 800 PS sowie 1.150 Nm Drehmoment.

Dann gibt es noch die Leistungssteigerung Export! Fast identisches Prozedere für alle Biturbo-Motoren, nur heißt das „Virus“ der Motorelektronik jetzt VD STORM 850 und stellt in Kombination mit einem größeren Turbolader 850 PS bei ebenfalls 1.150 Nm zur Disposition.

Um derart üppige Leistung artgerecht zügeln zu können, haben die Goldbacher eine ca. 30 kg Gewicht einsparende Carbon-Keramik-Bremsanlage mit 4-Kolben-Technik rundum installiert. Deren imposante Scheiben sind vorne 420/40 mm und hinten 370/32 mm groß.

Bleibt abschließend noch die traumhaft schöne Rad-Reifen-Kombination. VOLTAGE-DESIGN hat einen Satz Vossen-CVT-Felgen in Silbermetallic der Dimension 9 x 22 Zoll an der Vorderachse und 10,5 x 22 Zoll an der Hinterachse verbaut. Mittels Gewindefahrwerk / Federn ist übrigens eine Tieferlegung von 10 bis 35 mm rundum möglich.

Nähere Informationen zu diesem individuell getunten Mercedes-Benz S-Klasse Coupé direkt bei: www.voltage-design.com