Menu

Neue Sportabgasanlagen der Eisenmann Exhaust Systems GmbH für den BMW M135i (F20)

So entwickelt der Reihensechser TwinPower-Turbo mit Direkteinspritzung und Valvetronic im M135i satte 320 PS und ein maximales Drehmoment von 450 Nm Das reicht für den klassischen Sprint von 0 auf 100 km/h in knapp unter fünf Sekunden. Einzig der Sound des aufgeladenen Sechszylinders besitzt Optimierungsbedarf!

Dem schaffen die Auspuffspezialisten der Eisenmann Exhaust Systems GmbH ab sofort Abhilfe, denn sie bieten für den M135i eine in Handarbeit gefertigte Abgasanlage aus Edelstahl an. Die Anlage gibt es wahlweise mit zwei 90 mm großen Endrohren oder auch mit vier 76 mm großen Endrohren, jeweils in der klassischen Rechts-Links-Optik. Der Einbau der Vierrohranlage ist nur mit Anpassungen an der Heckschürze möglich.

Die neuen Komponenten der Eisenmann Exhaust Systems GmbH für den BMW M135i verfügen über eine EG-Typengenehmigung und sind damit eintragungsfrei.

Die Preise (inkl. MwSt.) für die Auspuffanlagen der Eisenmann Exhaust Systems GmbH betragen:

BMW M135i (F20) (235 kW)
ESD 2x 90 mm: 1.487,50 Euro
ESD 4x 76 mm: 1.725,50 Euro

Alle weiteren Fakten zum umfangreichen Programm der Eisenmann Exhaust Systems GmbH sowie Preis- und Lieferinformationen gibt es direkt bei:

Eisenmann Exhaust Systems GmbH
Saarstraße 45
71282 Hemmingen
Tel.: -49 (0) 71 50 / 95 74-0
Fax: +49 (0) 71 50 / 95 74-120
E-Mail: kontakt@eisenmann-technik.de
www.eisenmann-sportauspuff.de