Menu

KW automotive erweitert Lieferangebot adaptiver Fahrwerke für Audi: KW DDC ECU Gewindefahrwerk mit iPhone-Steuerung auch für Audi TT erhältlich

Mit dem adaptiven KW Gewindefahrwerk ist es nicht nur möglich, den TT im TÜV-geprüften Verstellbereich von 10 bis 35 Millimetern an der Vorderachse und 5 bis 30 Millimetern an der Hinterachse tieferzulegen, sondern optional per KW App auch in der Dämpfercharakteristik auf die eigene Fahrweise abzustimmen. Zusätzlich können über den KW DDC Taster direkt vom Cockpit die drei KW DDC Modi „Comfort“, „Sport“ und „Sport+“ aktiviert werden. Die KW DDC App gibt es kostenlos im Apple App-Store für iPhone, iPod touch und iPad zum Download, das KW DDC ECU Gewindefahrwerk überall im Fachhandel ab 2.599 Euro bzw. für 2.898 Euro mit der optionalen Dämpferabstimmung per iPhone.

Egal, ob auf der Autobahn, einem kurvenreichen Alpenpass oder selbst holprigem Kopfsteinpflaster – mit dem adaptiven KW DDC ECU Gewindefahrwerk ist der Audi TT immer auf die perfekte Straßenlage abgestimmt. Um das Dämpfer-Setup am Audi TT auf die eigene Fahrweise einzustellen, muss der Fahrer nicht mehr direkt am Fahrwerk an Verstellrädchen drehen, sondern konfiguriert die Dämpfercharakteristik bequem per KW DDC App. „Über die intuitiv zu bedienende App können die Dämpfer auf die persönlichen Vorlieben beim Fahren und die Fahrbahnoberfläche abgestimmt werden“, so Produktmanager Johannes Wacker. „Je nach Einstellung reagiert der TT straffer oder komfortabler.“ Mit der KW DDC App können die adaptiven Dämpfer des KW DDC ECU Gewindefahrwerks pro Achse stufenlos von der maximalen „Comfort“-Kennung mit einer sehr weichen Dämpfung (in der App mit 0% angezeigt) bis hin zum Sport+ Dämpfer-Setup (in der App mit 100% angegeben) in ihrer Dämpferabstimmung eingestellt werden. Fahrzeugspezifisch verfügt die KW DDC App über einen sicherheitsrelevanten Regelbereich. „Ist zum Beispiel schweres Gepäck im Kofferraum untergebracht, werden einfach per App die Dämpfer an der Hinterachse abgestimmt. Die fünf zur Verfügung stehenden Speicherplätze erlauben es, verschiedene Dämpfersetups für unterschiedliche Strecken abzuspeichern und diese anschließend per Email mit Freunden zu teilen.“ Unter den persönlichen Setups kann zum Beispiel auch die perfekte Dämpferabstimmung für die montierte Rad/Reifenkombination gespeichert werden. Daneben stehen noch die drei Fahrmodi „Comfort“, „Sport“ und „Sport+“ zur Wahl, die nicht nur per App sondern auch über den KW DDC Nachrüsttaster vom Cockpit wählbar sind. Die stufenlose Tieferlegung von 10 bis 35 Millimetern erfolgt dabei wie bei jedem KW Gewindefahrwerk für den Audi TT (Baureihe 8J) am Federbein an der Vorderachse sowie an der Hinterachshöhenverstellung von 5 bis 30 Millimetern im TÜV-geprüften Verstellbereich.
http://www.kwsuspension.de/de/kw_ddc.php

Im „Comfort“-Modus des adaptiven KW DDC ECU Gewindefahrwerk agieren die Dämpfer nicht nur mit einer komfortbetonten Kennung, sondern das KW Fahrwerksteuergerät passt die Dämpfercharakteristik selbstständig der Fahrgeschwindigkeit an. Im Modi „Sport“ arbeiten die Dämpfer agil, während im Modus „Sport+“ die sportliche Dämpfercharakteristik im Vordergrund steht und selbst das Audi TT RS Coupé durch das KW DDC ECU Gewindefahrwerk deutlich an Fahrdynamik gewinnt. Bei einem Spannungsabfall schaltet das KW DDC ECU Gewindefahrwerk automatisch in einen mechanischen Failsafe-Mode; dabei regelt ein Proportionalventil sofort auf eine neutrale Mittelstellung und die Dämpfer arbeiten in der KW Grundabstimmung weiter. Somit werden alle Eventualitäten und Bedienfehler entschärft.

Beim Einbau des KW DDC ECU Gewindefahrwerks wird das Serienfederbein durch ein fertig montiertes KW Gewindefederbein im „inox line“ Edelstahlfinish ersetzt. Es ermöglicht eine stufenlose Tieferlegung von 10 bis 35 Millimetern an der Vorderachse. Hinten liegt der Spielraum des TÜV-geprüften Verstellbereichs bei 5 bis 30 Millimeter. Das KW DDC ECU Gewindefahrwerk für den Audi TT der Baureihe 8J ist für alle TT Coupé, TTS Coupé und TT RS Coupé ab sofort inklusive W-LAN Modul für 2.898 Euro lieferbar. Wer auf die Möglichkeit, das adaptive Gewindefahrwerk per App individuell in der Dämpfercharakteristik abzustimmen verzichten will, erhält das Fahrwerk für 2.599 Euro. Das passende TÜV-Teilegutachten gehört ebenso zum Lieferumfang wie das gesamte Installationszubehör.

In den nächsten Monaten werden bei KW automotive weitere innovative Fahrwerkslösungen mit Smartphone-Kompatibilität unter der Produktfamilie KW iSuspension erscheinen.

Über KW automotive:

KW automotive ist Marktführer und Innovationsmotor individueller Fahrwerkslösungen für die Straße und im Rennsport. Sportliche Autofahrer vertrauen auf die KW Gewindefahrwerke mit ihren drei Dämpfungsvarianten, sowie auf die Nürburgring Nordschleife erprobten KW Clubsport Gewindefahrwerke mit Straßenzulassung und TÜV-Gutachten. Weltweit setzen erfolgreiche Rennsportteams auf die patentierte Ventiltechnik der KW Competition Fahrwerke des sechsfachen Gesamtsiegers des 24h-Rennen-Nürburgring und Gewinner der ADAC GT Masters 2011. Mit seinem immensen Fahrwerk-Portfolio, modernster Fertigungstechnik, Entwicklungs- und Testzentrum agiert KW seit über 15 Jahren erfolgreich auf allen Märkten. www.kwsuspension.de