Menu

B&B Audi A6 3.0BiTDI – bis 390 PS / 760 Nm

Das 3-stufige Motorenprogramm des A6 3.0 BiTDI mit 313 PS beginnt mit einer Änderung der Elektronik und einer geringfügigen Erhöhung des Ladedrucks von 0,15 bar um den Motor für nur 1.498,- Euro auf 340 PS und 690 Nm zu bringen. Die zweite elektronische Leistungsoptimierung für 1.698.- Euro erzielt 365 PS und 720 Nm. Durch spezielle Einspritzelemente in Verbindung mit Arbeiten an Ansaugwegen, Luftführungen und Ladeluftkühlung erreicht dieser Motor in seiner dritten Ausbaustufe sportliche 390 PS und ein maximales Drehmoment von 760 Nm (4.950.- Euro).

Zur Fahrwerksoptimierung werden Sportfedern (398.- Euro) angeboten, welche die Karosserie um ca. 30 mm absenken und die Seitenneigung reduzieren. Ein speziell für den neuen Audi A6 entwickeltes, in verschiedenen Stufen einstellbares Gewindefahrwerk, welches die möglichen Kurvengeschwindigkeiten nochmals deutlich erhöht, ist ebenfalls in Komfort- oder Sportabstimmung für 1.498.- Euro verfügbar. Hierdurch wird eine deutlich reduzierte Wankneigung des Fahrzeuges sowie geringeres Eintauchen in schnellen Kurven mit verbesserter Traktion und optimiertem Fahrzeughandling erreicht.

Für Audi A6 Modelle mit Luftfederung ist eine elektronische Tieferlegung um ca. 30 mm für 1.298.- Euro durchführbar. Diese Maßnahme reduziert die Wankbewegungen des Fahrzeuges und sorgt für ein sportlicheres Fahrverhalten ohne den Komfort zu beeinflussen. Die variable Höheneinstellungsveränderung bleibt erhalten.

Zur Reduzierung von Abgasgegendruck und Abgastemperatur sowie zur Verbesserung des Klangbildes verbaut B&B eine 4-Rohr Sport-Schalldämpferanlage aus Volledelstahl (ab 1.298.- Euro), welche eine zusätzliche Mehrleistung von ca. 5-8 PS bewirkt.

Für eine den gestiegenen Fahrleistungen entsprechende Verzögerung sorgt eine spezielle 6-Kolben Hochleistungsbremsanlage für 5.995.- Euro welche dem Audi A6 Fahrer jederzeit ein beruhigendes Gefühl überlegener Sicherheit vermittelt.
Exklusive Räder in 19″ / 20″ / 21″ runden das Äußere des Sport-Audi’s gelungen ab.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.bb-automobiltechnik.de