Menu

DTS sucht den Tuningstar 2010

Bewirb Dich jetzt mit Bild und einer kurzen Beschreibung auf www.dtsshop.de/tuningstar_2010.php Die Siegerfahrzeuge werden auf der Essen Motorshow in der Halle 1A in einer Sondershow präsentiert. Zu gewinnen gibt es Warengutscheine für den DTS-Shop. Der Sieger darf für 1000 Euro, der Zweitplatzierte für 500 Euro und der Dritte für 250 Euro bei DTS einkaufen. Bewir...

Eisenmann hüllt den Ingolstädter in Carbon: Audi R8 wird zum Spark Eight by Eisenmann

Eisenmann ist schon seit Jahren der Inbegriff für hochwertige Sportabgassysteme. Jetzt hat der Auspuffspezialist erstmals einen kompletten Fahrzeugumbau umgesetzt. Die hohen Standards, die sich Eisenmann schon immer setzt, gelten auch für das vollständig aus Carbon gefertigte Aerodynamikpaket, die Leichtmetallräder, das Fahrwerk und selbstverständlich für das Abgassystem. So wird aus dem Audi R8 der Spark Eight by Eisenmann. Das ...

MOV´IT strukturiert europäisches Vertriebsnetz neu

MOV´IT stärkt die internationale Ausrichtung. Seit dem 1. Oktober ist Frank Gerber als Area Sales/Category Sales Manager für den Bremsenspezialisten tätig. Gerbers Hauptaufgabe ist die Restrukturierung des europäischen Vertriebsnetzes. Frank Gerber bringt mehr als 15 Jahre Branchenerfahrung mit. Er arbeitete für mehrere Hersteller automotiver Premiumprodukte. Frank Gerber ist am Luxemburger Standort des Bremsenspezialisten tätig.

Farbenpracht hinter den Speichen – FOLIATEC®.com zeigt Sattellacke in Pink, Carbongrau und Kupfer

Alle drei garantieren zu jeder Zeit einen stilsicheren Auftritt. Gerade der Reifenwechsel stellt eine ideale Gelegenheit dar, seinem Fahrzeug mit Hilfe des BREMS-SattelLacks einen professionellen Racing-Style zu verpassen. In Kombination mit einem hübschen Satz Alufelgen bilden die neuen Farben eine harmonische Einheit. Während das Pink-metallic besonders zu Kleinwagen à la Fiat 500 oder Seat Ibiza passt, empfiehlt sich das Carbongrau-metallic für sportliche Mittelklasse-Limousinen wie Audi A4 oder Ford Mondeo. Der kupferfarbene Lack steht auch Oberklasse-Fahrzeugen wie dem Jaguar XJ oder dem BMW 7er ausgezeichnet.

Jetzt schon an Winterreifen denken – KS: Unter 7 Grad Celsius sind Sommerreifen ungeeignet

Meteorologen erwarten für die nächsten Tage Schneefälle, die bis auf 500 Meter Meereshöhe reichen sollen. Da ist es höchste Zeit für Winterreifen. Allerdings weist der Automobilclub Kraftfahrer-Schutz (KS) darauf hin, dass nicht nur der Schnee Grund sein sollte, Winterpneus aufzuziehen. Wichtiger ist die Außentemperatur. Denn bei weniger als 7° Celsius werden Sommerreifen wegen ihrer anderen Gummimischung so hart, dass sie Brems- und Beschleunigungskräfte nicht mehr richtig auf die Fahrbahn übertragen können. Ein Sprecher des KS: "Die Kältetauglichkeit der Winterreifen ist eine wichtige Eigenschaft. Sie bleiben auch bei niedrigen Temperaturen elastisch."

Zum Sieg geflogen – Eibach triumphiert beim legendären Bathurst 1000 in Australien

Und mittendrin im Geschehen: Das Unternehmen Eibach, das auch in dieser Serie einen Großteil der teilnehmenden Fahrzeuge mit Federn ausrüstet. So auch die Boliden des Teams Triple Eight Race Engineering, die in diesem Jahr auf die ersten beiden Plätze des Podiums flogen. 1000 Kilometer, 161 Runden, extrem schnell und teilweise blind gefahrene Kurven in einem stetigen auf und ab rund um den Berg – der Mount Panorama Circuit ist ein atemberaubend...

PROGRAMMANKÜNDIGUNG

München, 22.09.2010 „GRIP EXTREM“ ist das Nonplusultra in Sachen heiße Motoren und spektakuläre Karossen. Schneller, teurer, berühmter, größer – das GRIP-Spezial zeigt die extremsten Gefährte der Welt. In dieser Folge trifft das Team rund um Moderator und Rennfahrer Matthias Malmedie die Top 5 der extremsten Autosammler. Ein ganz besonderes Highlight stellt der Fuhrpark des Papstes dar, der erstmals bei GRIP im deutschen Fernsehen zu sehen ist.

MR 600 GT – CLP-Breitbausatz

Wesentlicher Leistungsträger des Fahrzeugkonzepts ist das CLP-Aerodynamik Kit MR 600 GT (5.990 Euro). So unterstreicht unter anderem die breite Frontstoßstange zum einen die Dynamik des 6er BMW, verringert jedoch zum anderen auch wirksam den Auftrieb an der Vorderachse und sorgt durch Optimierung des Luftstroms für eine effektive Kühlung der Hochleistungsbremsanlage. Der Komplettbausatz besteht außerdem noch aus zwei vorderen Kotflügeln, zwei hint...

A.R.T. G streetline Edition STERLING

Der bereits erfolgreich platzierte A.R.T. G streetline wird ab sofort getoppt ... durch den A.R.T. G streetline STERLING, dem neuen Konzeptfahrzeug von A.R.T. Für diesen Edeltitanen hat A.R.T. wieder leidenschaftlich in seine Preziosenkammern gegriffen. Das A.R.T. DIESEL POWER Kit optimiert für das Basisfahrzeug G400 CDI durch eine Neuprogrammierung der Motorsteuerung die Performance auf 292 PS bei 624 Nm, statt vormals 251 PS. Eine ...